Anker
Desso DLW
Fabromont
Girloon
JAB-Teppiche
Longlife
Ruckstuhl
van Besouw
Vorwerk
zurück
Home

Kugelgarn-Teppichboden
Definition

Der in einem Spezialverfahren hergestellte K. ist ein schnittfester, nicht fransender und nahtstellenfreier Kompaktboden mit hohem Strapazierwert. Er besteht aus dem Tragrücken und einem latexierten Nadelvlies. Stark verdichtete Faserkugeln sind wie zufällig angeordnet und bestimmen das Oberflächenbild. Der Farbanteil der Color-Effekt-Punkte beträgt bis zu 85 %. Einsatz: Wohn- und Objektbereich